Pressemitteilungen können eine große Hilfe sein, wenn du die Öffentlichkeit über ein wichtiges Ereignis in deinem Auto*innenleben informieren willst. Welche Anlässe es dafür gibt, will ich in diesem Artikel erläutern.

Buchankündigung

Sobald der Termin für deine Buchveröffentlichung feststeht, kannst du die Leser*innen in Vorfreude versetzen. Eine Pressemitteilung macht darauf aufmerksam, dass bald etwas neues von dir kommt und die Leute können es sich in ihren Kalender eintragen oder das Buch direkt vorbestellen, sofern das dann schon möglich ist.

Buchveröffentlichung

Natürlich solltest du auch eine Pressemitteilung herausbringen, wenn dein Buch dann erhältlich ist. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit und so erinnerst du die Leser*innen, die deine Ankündigung bereits wieder vergessen haben, dass sie sich auf dein Buch gefreut haben.

Ein Buch an die Bibliothek gespendet

Wenn du dein Buch an eine Bibliothek spendest, ist eine Pressemitteilung ebenfalls sinnvoll. So erfahren die Leser*innen, dass sie dein Buch ausleihen können. Das kann helfen, um unschlüssige Leser*innen davon zu überzeugen, dein Buch zu lesen und anschließend Rezensionen zu schreiben.

Lesung

Du bist bei einer Lesung dabei oder planst sogar eine eigene? Dann solltest du eine Pressemitteilung im Veranstaltungsteil der lokalen Zeitungen veröffentlichen. Viele Leser*innen wollen die Autor*innen hinter den Büchern gerne persönlich kennenlernen und eine Lesung bietet ihnen die Möglichkeit dazu.

Verfügbarkeit für Lesungen an Schulen

Als Sachbuchautor kannst du dich auch für Lesungen an Schulen zur Verfügung stellen. Natürlich kommt es auf dein Thema an und nicht jede Schule ist offen dafür, aber durch eine Pressemitteilung kannst du deinen Namen in den imaginären Hut werfen und bekommst vielleicht das ein oder andere Angebot.

Crowdfunding gestartet

Durch Crowdfunding kannst du deine Buchidee sozusagen von den Leser*innen vorfinanzieren lassen. Dazu brauchst du aber natürlich auch Leute, die an deiner Idee interessiert sind. Durch eine Pressemitteilung kannst du Unterstützer für dein Projekt finden und es mit deren finanzieller Unterstützung umsetzen.

Nominierung für einen Preis und Preisgewinn

Es gibt einige Buchpreise, die regelmäßig verliehen werden. Wenn du einen dieser Preise nominiert wirst, kannst du durch eine Pressemitteilung darauf aufmerksam machen. Das weckt Interesse bei den Leser*innen, denn ein nominiertes Buch muss schließlich gut sein, oder? Wenn du den Preis sogar gewinnst, kann eine weitere Pressemitteilung die Nachfrage nach deinem Buch noch weiter steigern.

Pressemitteilungen können auf viele Weisen hilfreich sein in deinem Autor*innenleben. Hast du schon mal Pressemitteilungen veröffentlicht? Verrate es mir doch in den Kommentaren!

Weitere Beiträge, die dich vielleicht interessieren:

close

Willst du immer up to date bleiben?



Abonniere den Newsletter und werde über jeden neuen Beitrag auf kiakahawa.de informiert.
Mit dem Absenden deiner Daten in diesem Formular erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail. Mit Klick auf den darin angegeben Link bestätigst du deine Newsletter-Anmeldung (Double-Opt-In).
Mit der anmeldung zum Newsletter bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hast.